Skip to content

GPS für Fahrrad. Trail 2 Bike oder Cross?

GPS für Fahrräder sind ideal für Ihre Bergtouren, aber… Warum das eine oder andere GPS wählen?

Zuvor kannten wir bereits einige Indikatoren, um zu wissen, wie uns ein Fahrrad-GPS bei unseren Ausflügen hilft. Sehen wir uns nun einen Vergleich des GPS Trail 2 Bike und Cross an, um die technischen Details abzuschließen.

Gerätegröße

Der große Unterschied zwischen den 2 GPS auf einen Blick ist die Größe der einzelnen Geräte, Trail 2 Bike hat einen größeren Bildschirm, der es Ihnen ermöglicht, die Routen aus einer größeren Perspektive anzuzeigen, während Cross ein kleineres und handlicheres GPS ist, das in jedes passt Tasche .

Legen Sie mehr Wert auf die Größe des Bildschirms oder die Handlichkeit des Geräts?

TRAIL 2 BIKE
Abmessungen: 80 x 131 x 24 mm mit QuickLock
Gewicht: 220 gr
Bildschirmabmessungen: 3,7 Zoll

CROSS
Abmessungen: 63 x 110 x 25 mm mit QuickLock
Gewicht: 172 Gramm
Bildschirmabmessungen: 3,2 Zoll

Tastenfeld am GPS

Ein weiterer großer Unterschied besteht darin, dass, obwohl beide GPS einen Touchscreen haben, Trail 2 Bike 4 große Tasten auf der Vorderseite und an den Seiten hat, die vorderen Tasten von Cross sind taktil, plus 4 seitliche Tasten. Wenn Sie während Ihrer Aktivität Handschuhe tragen, schätzen Sie möglicherweise eine breite vordere Knopfleiste, die sich auf einem Fahrrad leichter drücken lässt, zugunsten von taktilen. Schätzen Sie die Berührung der Tasten oder sind Sie im Gegenteil 100% berührungsempfindlich?

Ton und Richtungen auf dem GPS

Trail 2 Bike verfügt über einen eingebauten Lautsprecher, sodass Sie bei OnRoad-Routen oder bei der Erstellung Ihres eigenen RoadBooks Sprachanweisungen geben können. Während Cross nur einen Summer enthält, um Töne, aber keine Stimme auszugeben, ertönt ein Piepton, um Sie zu benachrichtigen, wenn Sie Ihr Ziel erreichen oder wenn Sie Ihre Route verlassen, aber es gibt Ihnen keine Sprachanweisungen.

Konnektivität

Beide GPS sind über das WIFI-Netzwerk verbunden, sodass Sie Ihr GPS aktualisieren oder Dateien ohne Kabel übertragen können. Im Gegensatz zum Cross verfügt das Trail 2 Bike jedoch auch über eine GPRS-Verbindung, mit der Sie SeeMe (unser System für Live-Übertragungen und das Senden von Notsignalen) direkt über das GPS aktivieren können, ohne Ihr Mobiltelefon zu verwenden. In Cross müssen Sie dies über Ihr Smartphone und unseren APP LINK tun.

Was haben beide Geräte gemeinsam?

Bisher haben wir die Unterschiede zwischen Trail 2 Bike und Cross gesehen, aber sie sind sich auch einig…. Das macht unser GPS zur besten Option, um sich Herausforderungen und Abenteuern zu stellen, sowohl persönlich als auch bei so anspruchsvollen Wettkämpfen wie zum Beispiel der Titan-Wüste.

Autonomie

Beide GPS-Geräte verfügen über einen eingebauten Akku mit mehr als 20 Stunden Autonomie, sodass Sie Ihre Abenteuer mehrere Tage lang genießen können, ohne sich Gedanken über den Akku machen zu müssen.

Schnellverschlusshalterung

Dank der im Rücken integrierten Quicklock-Halterung können Sie Ihr GPS an verschiedenen Fahrrad- und Wanderzubehör befestigen, was Ihre Aktivität komfortabler macht.

MIL-STD-810-Zertifizierung

Alle unsere GPS-Geräte erfüllen den MIL-STD-810-Standard für Temperatur-, Stoß-, Wasser- und Vibrationsfestigkeit, wodurch sie sich ideal für extreme Aktivitäten eignen.

Welches wählst du?