Skip to content

Natur mit Kindern. Paradies der Sinne

outdoor with kids

Bei TwoNav haben wir vorgeschlagen, Ihnen Erfahrungen zu geben. Die Kampagne «Put the five senses!» Es wird Sie dazu bringen, alle Ihre Sinne einzusetzen. Mit „Sicht“ haben wir einige der besten Naturparks in 360º besichtigt und mit „Geruch“ konnten Sie Ihre eigenen Düfte herstellen, damit Ihr Zuhause Ihnen den Wald näher bringt.

Jetzt ist der Moment der Berührung. Wie kann man mit Kindern ein sinnliches Erlebnis in den Bergen genießen? Von TwoNav schlagen wir eine Reihe von Aktivitäten vor, die Sie mit den Kleinsten des Hauses durchführen können, damit sie mitten in der Natur erleben können.

Sinnesaktivitäten mit Kindern mitten in der Natur

Barfuß gehen

pasear descalzo twonav

Das Leben in der Stadt beraubt uns des direkten Kontakts mit der Natur. Barfußlaufen zum Beispiel ist für uns normalerweise nicht möglich (zumindest außerhalb des Hauses).

Versuchen Sie, Ihren Sohn, Neffen, Stiefsohn (Kinder im Allgemeinen) dazu zu bringen, barfuß zu gehen. Lassen Sie ihn die Feuchtigkeit der Erde an seinen Füßen spüren oder die Wärme eines sonnigen Weges. Vielleicht weiß der Kleine nicht, was es ist, aber er wird sicherlich etwas Besonderes spüren, wenn er in direktem Kontakt mit der Natur ist. In der schneereichen Jahreszeit ist es besser, die Aktivität mit den Händen durchzuführen, um Erkältungen oder Unterkühlung zu vermeiden.

Sinnesboxen

caja sensorial

Die Sinnesbox ist ein Behälter, der verschiedene Gegenstände enthält. In dieser Box, die aus Schuhen, einem Tupper oder einem beliebigen Behälter bestehen kann, in den das Kind die Hände legen kann, wird es für die Kleinen im Haus zu einem neuen Erlebnis. Es ist besonders interessant bei Babys, aber auch für Vorschulkinder

Nutzen Sie die Tatsache, dass Sie sich im Berg befinden, um ihn mit Sand, Blättern, Ästen, Steinen, Schlamm zu füllen … Sie können spielen, um zu erraten, was es ist, oder einfach Ihr Kleines experimentieren lassen. Wenn es mehrere Kinder gibt, werden darüber hinaus Werte und soziale Kompetenzen wie Teilen, Warten auf Abbiegen usw.

Diese Arten von Spielen sind kostenlos und unstrukturiert, sodass die Kreativität des Kindes in einer so magischen Umgebung wie mitten in der Natur gefördert wird.

Enten zum Wasser!

kids and water

Lassen Sie Kinder nach Möglichkeit das Wasser berühren. Lassen Sie sie die Kälte in den Händen spüren oder das Vergnügen, im Fluss zu planschen, natürlich immer unter Aufsicht eines Erwachsenen. Spielen Sie zusammen, haben Sie Spaß als Familie!

Eine Aktivität, die Ihre Kreativität anregt und Sie gleichzeitig unterhält, ist das Malen mit Wasser. Suchen Sie sich eine Fläche in der Nähe des Wassers oder nehmen Sie einen Eimer mit und lassen Sie den Kleinen mit den Fingern in Wasser malen. Fordern Sie ihn heraus, motivieren Sie ihn, überraschen Sie ihn, indem Sie auch mitmachen.

Sinnesgeschichten

cuentos sensoriales

Wenn Sie anhalten, um sich auszuruhen oder in einem Unterstand zu bleiben, versuchen Sie, Ihren Kindern eine Sinnesgeschichte zu erzählen. Sie müssen die Materialien vorher vorbereiten, aber es wird wirklich Spaß machen.

Wie verwandelt man eine traditionelle Geschichte in eine sinnliche Geschichte? Spritzen Sie in Ihrer Geschichte ein paar Tropfen Wasser, wenn es regnet, imitieren Sie die Geräusche von Tieren, legen Sie einen Thermobeutel mit Samen auf seine Wange, um die Hitze der Sonne zu imitieren, lassen Sie ihn auf Ihrem Schoß galoppieren, wenn Sie von Gentlemen sprechen.

Lasst uns nach unseren Ausflügen den Berg säubern

Denken Sie daran, Ihren Müll aufzusammeln, wenn Sie mit einer Aktivität am Berg fertig sind. Wir laden Sie auch ein, sich in diesem Blogartikel über „Plogging“ zu informieren, eine nachhaltige Initiative, die Sport mit Umweltschutz verbindet. Diejenigen, die es praktizieren, sammeln den Müll (Trash Beauty), der beim Laufen auf dem Boden liegt. Machen wir dasselbe bei unseren Ausflügen!

Categories

Nachrichten